ERFAHRUNGEN UND BERICHTE

1. Sybille Bammer – Tennisspielerin (Nr. 1 in Österreich / 20. Der Weltrangliste)
2. Dr. Helmuth Ocenasek – Sportmediziner
3. Dr. Walter Glück


Sybille Bammer

Auch Österreichs Nr.1 im Damentennis Sybille Bammer vertraut auf Detoxi-Pads.

„Als Spitzensportlerin habe ich gelernt, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren und nichts dem Zufall zu überlassen. Das gilt für meine Trainingsmethoden genauso wie für meine fitnessunterstützenden Maßnahmen.
Seit geraumer Zeit verwende ich Detoxi-Pad als Prophylaxe, um mein Immunsystem zu stärken. Auch bei den für meinen Sport so typischen Verletzungen bzw. Überstrapazierungen im Bereich der Hand- und Fußgelenke oder der Achillessehne habe ich - durch direktes Aufkleben auf die betroffene Stelle - die vitalisierende Wirkung von Detoxi-Pad schätzen gelernt. Mittlerweile verwende ich Detoxi-Pad auch bei Insektenstichen - hier lege ich das Pflaster zur Linderung direkt über die Einstichstelle.
Durch diese positiven Erfahrungen klebe ich die Detoxi-Pad mittlerweile auch bei Langstreckenflügen auf die Fußsohlen, um den negativen Auswirkungen des Jetlag entgegenzuwirken, die Durchblutung der Beine zu fördern und so die Thrombosegefahr zu senken.

Seit ich Detoxi-Pads verwende, hat sich mein Wohlbefinden sichtlich verbessert.
Ich bin mir sicher, dass die regelmäßige Anwendung von Detoxi-Pad meine Karriere und meine Gesundheit sehr positiv beeinflussen. Ich kann nur jedem empfehlen, dieses einzigartige Harmoniepflaster selbst zu probieren und somit Ihre Lebenskraft zu steigern.


Ihre Sybille Bammer


Dr. Helmuth Ocenasek

Dr. Helmut Ocenasek ist Allgemeinmediziner mit Schwerpunkt Sportmedizin und hat seine Praxisgemeinschaft in Linz.

Spezielle Tests mit der Wärmebildkamera dokumentieren die positive Beeinflussung von Detoxi-Pad auf die Durchblutung! Diese überzeugenden Tests wurden im Jänner 2006 unter Aufsicht von Dr. med. univ. Helmuth Ocenasek (Arzt für Allgemeinmedizin) in Linz durchgeführt.

Vor dem Aufkleben

Nach ca. 1 Std. mit Detoxi-Pads
Aufnahmen der Füße
stammen von einem
23-jährigen Mann

Vor dem Aufkleben

Nach ca. 1 Std. mit Detoxi-Pads

Aufnahmen der Hände
stammen von einer
59-jährigen Frau

An Hand von Aufnahmen mit der Wärmebildkamera konnte der Hinweis auf die positive Beeinflussung der Durchblutung durch die Inhaltsstoffe des Harmoniepflasters Detoxi-Pad beobachtet werden. Schon innerhalb einer Stunde zeigen die Aufnahmen der Probanden eine deutliche positive Veränderung der Durchblutung.

Durch das einfache Aufkleben der Detoxi-Pad auf die Fußsohle erhöhen Sie nicht nur Ihr Wohlbefinden, sondern können auch auf natürliche Art und Weise Ihre Durchblutung positiv beeinflussen.

Dr. med. univ. Helmuth Ocenasek


Dr. Walter Glück

Dr. Walter Glück ist Allgemeinmediziner mit Schwerpunkt Homöopathie und hat seine Praxis in Wien und in Baden. Dr. Walter Glück ist Universitätslektor – Leiter des Ärztelehrganges „Naturheilverfahren“ an der Donau-Universität Krems und Autor mehrerer Bücher.

Ausschnitt aus der Fernsehsendung „Welt der Medizin“ im SAT 1 vom Mai 2007. Beitrag über die „Detoxi-Pads“ von Dr. Walter Glück. Dauer: Ca. 2 Minuten-Spot


„In meiner Praxis haben sich die Detoxi-Pads bei allen Entgiftungsproblemen bewährt. Die meisten Patienten berichten über einen tieferen und erholsamen Schlaf sowie Milderung ihrer Beschwerden. Auch bei Kindern macht die Anwendung des Pflasters Sinn.“


Kurze Buchbeschreibung Buch „Sanfte Medizin für Ihr Kind“
von Dr. med. Walter Glück
Verlag Orac: ISBN 978-3-7015-0496-1

Natürliche Hilfe in gesunden und kranken Tagen!

    Kinder reagieren meist gut und schnell auf natürliche Mittel. Konsequent angewendet, stärken sie ihre Gesundheit nachhaltig. In über zwanzig Jahren Praxis hat Dr. Glück diese Methoden immer wieder erfolgreich eingesetzt und perfektioniert: Homöopathie und Schüssler Salze, Akupressur, Reflexzonenmassage, Wickel, Tees u.v.m. Was Eltern davon auch selbst nutzbringend einsetzen können, verrät er in diesem umfassen- den, lebensnahen Ratgeber.